Prophylaxe ist die Basis für gesunde Zähne

Die Philosophie der Zahnheilkunde hat sich gewandelt von der mehr reparativen Zahnheilkunde zur Prophylaxe orientierten Zahnheilkunde. Den Prophylaxe-Gedanken, d.h. Vorbeugen von Erkrankungen der Zähne und des Zahnfleisches, werden Sie in unserem Behandlungskonzept immer wieder finden.

Wir möchten, dass Sie Ihre Zähne behalten! Viele Krankheiten lassen sich mit einem individuell abgestimmten Prophylaxeprogramm von vornherein vermeiden. Unter dem Begriff „Individualprophylaxe“ sind die Behandlungen zusammengefasst, die zur Vorsorge gehören sollten. Karies und Parodontose sind Infektionskrankheiten, die durch unsere Zivilisationsernährung begünstigt werden. Infektionen können heute kontrolliert werden, schlechte Zähne und Zahnverlustsind sind kein Schicksal mehr!

Hauptfaktor für die Erkrankungen der Zähne und des Zahnfleisches ist der Zahnbelag (Biofilm). Die Zusammensetzung und Menge des Biofilms ist bei jedem Menschen verschieden, abhängig vom Infektionsgrad, Ernährungsverhalten und Immunsystem.